Feng Shui Balkon

Mancher Balkon ist schön und einladend gestaltet, noch schöner wird es mit einem Feng Shui Balkon. Die Balkonmöbel sind zur Balkongestaltung wunderbar aufeinander abgestimmt und die Balkonpflanzen waren je nach Lage des Balkonanbaus ausgesucht worden. Wenn Frühling und Sommer kommen, grünt und blüht es prächtig am Balkongeländer – und trotzdem sind manche Besitzer eines Holzbalkons trotz bester Balkonpflege mit ihren gestalterischen Fähigkeiten unzufrieden …

Der Lieblingsplatz

Die Terrasse und der Balkon bieten oft Freiflächen, die sich schwierig ausgestalten lassen. Unter Ausnutzung bestimmter Tricks, Tipps und Ideen kommt es nämlich darauf an, optische Highlights zu setzen – und das sollten nun wirklich nicht Gießkanne und Wäscheständer sein. Vielmehr wertet den Balkon ein Hauch von Asien oder die romantische Relax-Oase genauso auf wie verschiedene maritime Accessoires oder ein farbenprächtiges Karibik-Ambiente. Noch spezieller sind allerdings die angesagten Feng Shui Balkontrends.

Nicht nur für Esoteriker: der Feng Shui Balkon

Ziel der chinesischen Feng Shui Lehre ist die Schaffung guter Energie durch eine besondere Gestaltung der persönlichen Umgebung. Kanyu heißt Feng Shui ursprünglich und bedeutet „den Himmel und die Erde beobachten“ oder „den Berg und das Land anschauen“. Das passt doch wunderbar, ohne dass jetzt der stolze Inhaber vom schönen Balkonbau weiter mit esoterischen Hintergründen des Feng Shui konfrontiert wird, um die Harmonielehre zu nutzen. Es reicht zunächst vollkommen aus, den Anbaubalkon oder die Terrasse als Verbindung der Privatsphäre mit dem Geschehen außerhalb zu sehen.

Feng Shui Balkon - Der Blick in die Berge oder in das Land

Wer also den Balkonanbau nur als Ort für Zigarettenpausen, zum Wäsche aufhängen oder zum Lagern diverser Gegenstände nutzt, verpasst die wunderbaren Möglichkeiten, die das Leben mit dem Holzbalkon im Verlauf jeder Jahreszeit reicher machen können. Wird der Anbaubalkon nach bestimmten Feng Shui Regeln gestaltet, entsteht ein ganz persönlicher, wertvoller Lebensraum.

Der Außenraum

Das Balkonsystem aus Holz wurde durch die Arbeit der Schreiner aus der Schreinerei zum nach außen hin wirkenden Schmuckstück. Um das Werk der Bauschreiner nach Feng Shui Regeln gestalten zu können, muss der Holzbalkon zunächst vollständig leer geräumt werden.
Nun werden in aller Ruhe Fragen beantwortet:

  • In welche Himmelsrichtung liegt der Holzbalkon?
  • Was befindet sich links und was befindet sich auf der rechten Seite?
  • Was liegt vor dem Holzbalkon, was darüber und was darunter?

Feng Shui Balkon - Außenraum

Nun folgt eine gründliche Reinigung, auch abgebröckelte Farbanstriche werden entfernt. Betonböden sind ein absolutes No-Go. Vielmehr fühlen sich neue Abdeckungen aus Holz oder Rollmatten barfuß besonders gut an. Trennwände werden nötig, wenn die seitliche Nachbarschaft stört. Leuchtend rot angestrichen sorgen sie für den nötigen Schutz. Bedrückende Decken sollen weiß erstrahlen, vollkommen offene Balkongeländer werden mit natürlichen Bambusmatten verkleidet. Viel Energie durch Töne im Wind setzen Klangspiele aus Bambus oder Metall frei.

Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser

Wasser, Metall, Erde, Feuer und Holz sind die fünf Elemente des Feng Shui. Der Holzbalkon entspricht dem Element Holz – nebenbei bemerkt sollten Plastikmaterialien auf dem Feng Shui Balkon grundsätzlich vermieden werden. Die Balkonmöbel aus Holz vom Möbelschreiner sollen natürlich auch nützlich sein. Wird der Holzbalkon zu voll gestellt, wird er zum Energieräuber. Wichtig ist ein Sitzplatz zum Wohlfühlen: Der verstellbare Liegestuhl zum Lesen und Träumen ist genauso passend wie der Tisch und praktische Klappstühle für Freunde, die zusammen sitzen, erzählen und grillen.

Feng Shui Balkon - Elemente

Neben einer harmonischen Farbauswahl ist die Auswahl der Balkonpflanzen besonders wichtig. Schöne Rankenpflanzen, winterfeste Zypressen, kleine Oliven- und Feigenbäume in der nahrhaften Erde sorgen für ausgedehntes Urlaubsfeeling und für gute Energie.  Als stimmungsvolle Beleuchtung passt besonders Kerzenlicht auf den Feng Shui Balkon – mit Windlichtern und Laternen wird die kraftvolle Energie des Feuers gegenwärtig. Zum Feng Shui gehört auch das Element Wasser. Wer die Möglichkeit hat, sollte einen kleinen Springbrunnen aufstellen. Wasserschalen aus Metall sind dazu eine passende Alternative. Das schon erwähnte Klangspiel oder Windräder aus Metall sind außerdem eine wunderbare Verbindung der Elemente Metall und Luft.

Die Jahreszeiten auf dem Balkon

Ob eine heiße Sommernacht, ein kalter Wintertag, ein sonniger Frühlingsmorgen oder frischer Wind im Herbst: Wer seinen Feng Shui Holzbalkon zum Lieblingsplatz gemacht hat, profitiert immer wieder von der guten Energie. Dabei spielt die Jahreszeit ebenso wenig eine Rolle wie das Wetter oder die Stunde des Tages.

Tags für diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.